Drohnen (unbemannte Fluggeräte)

Der Einsatz von unbemannten Fluggeräten, sog. Drohnen, wird auch im Bereich der Hochschule in vielen Bereich durchgeführt. Durch die Luftbildaufnahmen von z.B. Küstenabschnitten oder archäologischen Grabungsstätten können neue Erkenntnisse gewonnen werden.

Mit der Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten vom 30. März 2017 wird der Einsatz jetzt gesetzlich geregelt.

Die Verordnung und eine Fachinformation der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung zu diesem Thema können Sie hier einsehen:

Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten (Stand 03/2017)

DGUV Fachinformation Drohnen (unbemannte Fluggeräte)