Stabsstelle SI - Sicherheitsingenieur

Unter den TOP 5 der wichtigsten Dinge des Lebens findet sich bei fast allen Menschen die Gesundheit. Die Menschen bei ihrer Arbeit vor Gesundheitsschäden durch Unfälle oder auch Fehlbelastungen zu schützen widmet sich der Arbeitsschutz. Neben den staatlichen und öffentlichen Überwachungsstellen sind bei der CAU diverse innerbetriebliche Funktionsträger darauf zielend tätig. Die Stabsstelle Sicherheitsingenieur nimmt dabei eine zentrale Rolle ein.

Die Stabsstelle Sicherheitsingenieur hat die Aufgabe, die Verantwortlichen und Führungskräfte in Fragen des Arbeitsschutzes und bei der Unfallverhütung zu beraten und zu unterstützen. Dies gelingt um so besser wenn sich alle Betroffenen jeder Hierachieebenen, ob Dekane oder Studierende, ob Bereichsleiter oder Bote an der Optimierung des Arbeitsschutzes beteiligen.

Mit den folgenden Informationen, Checklisten und Anweisungen zum Arbeitsschutz möchten wir Ihnen helfen, das Ziel zu erreichen, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten und der Studierenden bei der CAU zu gewährleisten und Personen- und Sachschäden durch vorausschauende Maßnahmen zu vermeiden. Um alle Beteiligten in die Lage zu versetzen, ihre Aufgaben im Arbeitsschutz angemessen wahrnehmen zu können, veröffentlichen wir laufend entsprechende Informationen und Tools, die Sie zur Ihrer freien Nutzung herunterladen können.

Zur Zeit können Sie sich auf den nachfolgenden Seiten informieren zu den Themen :

 

Das Team der Stabsstelle arbeitet ständig an der Optimierung unserer Webseiten. Für Anregungen und Fragen zu Inhalten und Aufbau sind wir Ihnen daher dankbar.