Aufgaben der Stabsstelle Sicherheitsingenieur

Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit haben die Aufgabe, Verantwortliche, Führungskräfte und Beschäftigte der CAU in Fragen des Arbeitsschutzes zu beraten und zu unterstützen.

Wir beraten Sie bei

  • der Beurteilung der Arbeitsbedingungen, der sog. Gefährdungsbeurteilung,
  • der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Arbeitsstätten,
  • der Beschaffung technischer Arbeitsmittel,
  • der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen,
  • Auswahl und Erprobung von persönlicher Schutzausrüstung,
  • Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung,
  • Fragen zur Ergonomie.


Regelmäßige Begehungen der Arbeitsstätten durch die Fachkräfte für Arbeitssicherheit dienen dazu,  Mängel im Arbeitsschutz wahrzunehmen und den verantwortlichen Personen  mitzuteilen und Maßnahmen zur Beseitigung dieser Mängel vorzuschlagen.

Wir untersuchen die Ursachen von Arbeitsunfällen und werten diese aus.

Wir bieten Ihnen an, Betriebsanlagen und technische Arbeitsmittel vor Inbetriebnahme und  Arbeitsverfahren vor ihrer Einführung sicherheitstechnisch zu überprüfen.

Wir bieten Ihnen Schulungen und Informationsmaterialien an.

Achtung! Das Sekretariat der Stabsstelle ist zur Zeit nicht besetzt.